Argentinische Frauen kennenlernen und erobern

By on Dezember 13, 2017
Rate this post

Argentinische Frauen werden gemeinhin neben Chileninnen als die europäischsten Frauen Lateinamerikas angesehen. Das ist durchaus nachvollziehbar, haben doch die allermeisten europäische Wurzeln. Die meisten haben spanische und italienische Vorfahren. Einige haben ebenso deutsche bzw. mitteleuropäische Wurzeln. Ebenso wie man sich eine brasilianische Frau meistens als Mischlingsfrau zwischen Schwarzen und Weißen sambatanzend vorstellt, so stellt man sich eine argentinische Frau wie eine Südeuropäerin aussehend tangotanzend im elganten schwarzen Kleid vor. Genau wie das Beispiel der Brasilianerin ein Klischee. Was steckt dahinter und welche Gefühlswelten offenbaren sich, wenn man argentinische Frauen kennenlernen und erobern möchte?

Typische Eigenschaften

Einer argentinischen Frau sagt man in ganz Lateinamerika Arroganz nach. Paradoxerweise sagt man in ganz Argentinien dies denjenigen nach, die aus Buenos Aires kommen. Dieses Vorurteil hat eine gewisse Teilwahrheit, denn argentinische Frauen wählen ihren Traummann bewusster aus. Hin und wieder vergeben sie doch häufiger Körbe als Brasilianerinnen. Die argentinischen Männer sind selbstbewusste Machos, denen auch das Klischee zugrunde liegt, die schönsten Männer der Welt zu sein. Zum einen interessant für die dortigen Frauen. Argentinierinnen heiraten nicht so oft europäische oder nordamerikanische Männer wie Brasilianerinnen. Auch haftet Ihnen nicht das Image des Sextourismus an, wie ihren Geschlechtsgenossinnen aus dem Land des Fußballerzrivalen. Jedoch haben auch sie manchmal die Machoeskapaden argentinischer Männer satt und finden einen Mann aus Europa und Nordamerika interessanter.

Insgesamt sind argentinische Frauen offener, als das Klischee vermuten läßt. Letztendlich sind sie doch überwiegend Latinas mit einem europäischen Anstrich. Vieles, was eine argentinische Frau ausmacht, läßt sich jedoch mit Spanierinnen oder Italienerinnen vergleichen. Sie lieben es ihre Weiblichkeit durch elegantes Auftreten, starkes Makeup und niveavoller Gadarobe herauszukehren. Ebenso sind sie rassig, sexy, temperamentvoll, leidenschaftlich und haben immer ein tolles Lächeln auf den Lippen.

Aber auch genau wie in Brasilien oder Südeuropa haben sie eine starke Familienbande. Sie sind genauso kinderlieb und träumen von ihrem Traummann, der ihnen eines Tages Kinder schenken wird. Die allermeisten möchten einmal im Leben voll im Mittelpunkt stehen, in dem sie ihren Traumpartner dann auch heiraten. Viele Argentinierinnen tun sich allerdings mit Fernbeziehungen schwer. Meistens ist dies zum Scheitern verurteilt. Das liegt zum einen daran, dass aus ihrer Sicht die argentinischen Männer für sie auch noch sehr interessant sind. Zum anderen verspüren sie nicht so sehr den Drang, ihre Heimat in Richtung Europa zu verlassen wie Brasilianerinnen. Argentinien ist im Vergleich zu Brasilien recht sicher und die Schere zwischen Arm und Reich ist dort nicht so übermäßig groß wie in Brasilien, obwohl das Land schon sehr viel bessere Zeiten erlebt hat und die große Wirtschaftskrise noch nicht so lange her ist.

Wie lernt man(n) argentinische Frauen kennenlernen?

Man kommt mit argentinischen Frauen sehr schnell in Kontakt. Man muss nur die Initiative ergreifen. Vorteilhaft sind Kenntnisse der spanischen Sprache. Einige sprechen zwar auch Englisch und man kommt damit auch noch vergleichsweise gut durch. Wenn man jedoch Spanisch kann, ist das Kennenlernen sehr viel vertrauter und persönlicher. Doch Vorsicht! Das Spanisch in Argentinien unterscheidet sich wesentlich von dem in Spanien. Einen fast unfairen Vorteil hat man natürlich, wenn man schon mehrmals oder auch für längere Zeit in Argentinien war. Dann entsteht direkt eine Verbindung. Oder die Sprache selbst lernen. Wie das geht, erfährt man auf den Seiten http://www.spanisch-fuer-reisende.de/ und www.super-sprachkurse.de.

Wenn man dann im Gespräch ist, bekommt man sehr oft die Frage „De donde sos?“ zu hören, was soviel heißt wie „Woher kommst Du?“. Dann folgen sehr oft weitere Fragen wie „Hasta cuando te quedas?“ (Wie lange bleibst Du?) oder „Que haces por aca?“ (Was machst Du hier?) als Fragen reinen persönlichen Interesses und nicht aus Argwohn. Ansprechen kann man Frauen in Argentinien am besten, indem man tagsüber nach dem Weg oder nach einer Sehenswürdigkeit oder Abends nach einer guten Barempfehlung fragt.

Welche Eigenschaften sollte ein Mann haben?

Der Mann ihrer Träume sollte ein selbstbewusstes Auftreten haben und sich ebenso zu Benehmen wissen. Männer, die aufdringlich sind, haben keine Chance. Dagegen sollten sie niveavoll, freundlich, gepflegt und zuvorkommend sein. Ganz wichtig ist, dass der Mann weiß was er will, denn argentinische Frauen möchten auch eine starke Schulter zum Anlehnen. Im Gegenzug bieten sie ihrem Partner auch jede Menge Zärtlichkeit, Liebe und Geborgenheit. Ähnlich wie bei spanischen Frauen sollte man der Frau zeigen, dass sie ihm wichtig ist, ohne große Anhaftung.

Ansprech-Spicker

„3 Top-Strategien zum Ansprechen attraktiver Frauen“

Hier klicken

An welchen Orten in Argentinien ist es empfehlenswert, Frauen kennen zu lernen?

Auch hier gibt es keine Tabus. Straßen sollte man nur mit Vorsicht genießen, besonders in der Hauptstadt Buenos Aires, da viele Taschendiebe lauern. Ansonsten sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Am besten eignen sich natürlich Bars, Cafés, Tanzveranstaltungen oder die „boliches“, also Discotheken. Übrigens, wer denkt, dass in Argentinien nur Tango getanzt wird, der sieht sich getäuscht. Das ist fast ausschiließlich nur in Buenos Aires der Fall. In anderen Städten gibt es Tanzveranstaltungen von anderen Musikarten. In Córdoba, wo ich ein halbes Jahr verbrachte, gibt es Tanzveranstaltungen von einer Musikart, die sich Cuarteto nennt. Sie ist rein regional und in Córdoba vor allem bei Unter- und Mittelschichten beliebt. Cumbia mögen die Argentinier auch sehr gerne. Dies sind Veranstaltungen, wo man sehr leicht in Kontakt treten kann. Vorsicht allerdings bei Cuartetobars in Córdoba bei Unterschichten. Bitte auf die Wertsachen acht geben oder am besten im Hotel oder Zuhause lassen.

Eine Tanzveranstaltung, die in Córdoba ein Geheimtipp ist, ist die „Fiesta Bumamara“. Dies ist ein Ball mit schnellen Tänzen aus der Region. Hier geht es wild, hemmungslos und exessiv zu. Idealer Ort um Frauen kennenzulernen. Da man in Argentinien seit einigen Jahren wegen exessiven Alkoholgenuss und damit verbundener gewalttätiger Auseinandersetzungen eine Sperrstunde von 5 Uhr morgens eingeführt hat, die Argentinier aber gerne noch bis 8 oder 9 Uhr morgens feiern, finden an konspirativen Orten sehr oft sogenannte illegale „Afters“ statt. Dies sind unbehelligte illegale Privatparties wo auch noch sehr viel los ist und die Leute meist lockerer drauf sind, da sie zu diesen frühen Morgenstunden noch im Feiermodus sind.

Womit kann man der argentinischen Freundin am besten eine Freude machen?

Wie jede Frau lieben auch argentinische Frauen schöne Blumen oder rote Rosen zum Date. Auch kleine süße Köstlichkeiten als Aufmerksamkeit können dazu gehören. Am besten ist jedoch immer, dass man sein Interesse, Liebe, Gefühle und Zuneigung der Angebeteten deutlich macht und durch den Austausch von Zärtlichkeiten hingebungsvoll zeigt.

Ist es vorteilhaft, Spanisch zu können?

Wie ich es vorher schon sagte, auf jeden Fall. Wenn man sogar noch die argentinische Variante des Spanische spricht, indem man einen längeren Aufenthalt dort hatte, dann hat man schon einen fast unfairen Vorteil gegenüber allen anderen. Es wird gelegentlich schon Englisch gesprochen. Aber doch mehr schlecht als recht. Von daher lieber Spanisch lernen. Ich weise in der Hinsicht nochmal auf die beiden Seiten http://www.spanisch-fuer-reisende.de/ und www.super-sprachkurse.de hin.

Einige Tipps

Ganz genau wie bei anderen lateinamerikanischen Frauen können auch Argentinierinnen sehr eifersüchtig sein. Da kommt schon einmal eine Zurechtweisung, wenn man die beste Freundin der Angebeteten „Querida“ (Liebling, Schatz oder auch im übertragenen Sinne meine Liebe) nennt. Dann kommt gerne zurück „Yo soy tu querida“ (Ich bin Deine Liebste). Man sollte vorsichtig sein.

Auch sollten gewisse Liebesschwüre nicht so ernst genommen werden. Argentinier sind in der Regel Fremden gegenüber sehr gastfreundlich. Eine Einladung nach Hause sollte nicht direkt als Liebesbeweis angesehen werden. Man trifft sich halt gerne mit Freunden zum „Asado“ (Grillabend mit viel Rindfleisch) oder dem Mate-Trinken. Allerdings kann man einer Frau, die man gerade kennengelernt hat und wo es vielversprechend ist, dass etwas mehr laufen kann als nur Freundschaft, gerne sagen: „Vamos a mi casa para tomar Mate?“ (Gehst Du mit mir nach Hause, Mate trinken?). Dies kann man bei uns mit dem Satz „Komm ich zeige Dir zuhause meine Briefmarkensammlung!“ gleichsetzen.

Weitere Empfehlungen

Um natürlich alleine zu verreisen und die einheimischen Frauen zu kontaktieren, braucht man natürlich Eier in der Hose. Um da seine Komfortzone zu verlassen und maximales Selbstbewusstsein zu erlangen gibt es das 21-Tage-Programm „Maximales Selbstvertrauen„. Unbedingt ausprobieren, denn dieses Trainingsprogramm erleichtert vieles. Eine weitere Empfehlung ist der Alpha-Club. Dort sind sämtliche Video-Reports im Wert von 346,20 € enthalten. Dieses ultimative Spezialangebot kann eine Woche lang für 7,-€ getestet werden. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

Man sagt oft, das Argentinierinnen im Vergleich zu Brasilianerinnen arrogant und abweisend sind, während Brasilianerinnen fröhlich und offen sind. Habe aber auch schon das Umgekehrte erlebt. Klischees mus man nicht immer glauben. Lesenswert über dieses Thema ist auch der Artikel auf der kommenden Seite:

http://www.frauenkennenlernen.org/argentinische-frauen/

In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Spaß beim Flirten in Argentinien und dass ihr die Frau Eures Lebens dort finden werdet. Es lohnt sich, vor allem mit Spanisch.

Euer Jens

Ansprech-Spicker

„3 Top-Strategien zum Ansprechen attraktiver Frauen“

Hier klicken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.